Geocaching in Umhausen-Niederthai

Schatzsuche Geocoaching

Jetzt könnt ihr euch schon im Ötztal auf eine spannende Suche begeben. Für diese Art der Schatzsuche benötigt ihr kein GPS-Gerät, sondern nur eine kleine Schatzkarte, welche ihr in dem nächst gelegenen Informationsbüro abholen könnt und schon kann die Entdeckungsreise los gehen.

Wie funktioniert diese kleine Entdeckungsreise für Kinder?

An den verschiedenen Schatzrouten könnt ihr immer wieder an den ungewöhnlichsten Orten kleine Schatzkistchen entdecken. Habt ihr alle Schätze entlang der Route entdeckt, könnt ihr euch im örtlichen Informationsbüro euren ganz persönlichen kleinen Schatz abholen.

Geocahing Schatzsuche Ötztal

Schatzsuche Stuibenfallrunde

Wie funktioniert die Schatzsuche?

Entlang der eingezeichneten Route befinden sich kleine Caches (Schatzboxen). In jedem Cache ist ein Blatt auf welchem Buchstaben notiert sind. Tragt diese Buchstaben in eure Schatzkarte ein.

Wer alle Caches gefunden hat und somit das Codewort bilden kann - kann sich mit diesem Codewort ein Geschenk in der Information Umhausen oder Niederthai abholen.

Start: Information Umhausen / Parkplatz Mure

Die Strecke ist ca. 5,5 km lang und dauert ca. 2,5 -3 h.

Schatzsuche Stuibenfallrunde (GPS-Daten):

  • Cache 1: N47 07.874 E10 55.832
    Tipp: Was wohl die Schautafel verbirgt?
  • Cache 2: N47 07.861 E10 56.185
    Tipp: Der Baum und der Stein überm Bächlein (Sommer), schau 5 m auf der rechten Seite vor der Schautafel „Zirbe“!
  • Cache 3: N47 07.831 E10 56.518
    Tipp: Ein Baum auf der rechten Seite mit vielen Löchern und..?
  • Cache 4: N47 08.115 E10 56.382
    Tipp: Ein sehr großer, markierter Stein direkt in der Kurve.
  • Cache 5: N47 08.229 E010 56.304
    Tipp: Die Bank, dahinter ein großer Stein, vielleicht sitzt du ja darauf?
  • Cache 6: N47 08.583 E010 56.011
    Tipp: Eine Bank und ein Marterl - die Bank verbirgt es!
  • Cache 7: N47 08.561 E010 55.464
    Tipp: Was ist wohl hinter der Kapelle in den Steinen versteckt?

Schatzsuche Tauferbergrunde

Wie funktioniert die Schatzsuche?

Entlang der eingezeichneten Route befinden sich kleine Caches (Schatzboxen). In jedem Cache ist ein Blatt, auf dem einer von sechs Geheimbuchstaben notiert ist.

Tragt euch diese Buchstaben in eure Schatzkarte ein. Wer alle Caches gefunden hat und somit das Codewort bilden kann - kann sich mit diesem Codewort ein Geschenk in der Information Umhausen oder Niederthai abholen.

Start: Parkplatz beim Fußballplatz

Die Strecke ist ca. 3,8 km lang, 170 Hm und dauert ca. 2 h.

Schatzsuche Tauferbergrunde (GPS-Daten):

Start: Parkplatz beim Fußballplatz: N47 07.242 E10 57.875

  • Cache 1: N47 07.277 E10 57.510 GPS-Daten
    Tipp: Er steht im Weg.
  • Cache 2: N47 07.218 E10 57.257 GPS-Daten
    Tipp: T29
  • Cache 3: N47 07.024 E10 57.323 GPS-Daten
    Tipp: Terrasse aus Stein lädt zum Verweilen ein.
  • Cache 4: N47 06.946 E10 57.487 GPS-Daten
    Tipp: Waldmännchens Haus
  • Cache 5: N47 06.908 E10 57.789 GPS-Daten
    Tipp: Nicht nur die Tiere freuen sich darüber.
  • Cache 6: N47 07.065 E10 57.958 GPS-Daten
    Tipp: Halber Baum im Hang.
Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.